Im Bereich der online Analyse gibt es keine Allzweckgeräte, da die Anforderungen und Aufgaben erheblich voneinander abweichen. Die Erwartungen der Kunden und der Nutzen der Analysedaten sind unterschiedlich. In diesen Rahmenbedingungen eine nützlich und sinnvolle online Messung zu installieren ist eine unsere Stärken.

Trinkwasser

Spezielle Anforderungen.
Trinkwasserstation in St. Petersburg.
Trinkwasserstation in St. Petersburg.

 
Um hohe Trinkwasserqualität gewährleisten zu können, sind Aufbereitungsschritte und Kontrollmessungen notwendig. Die Aufbereitungsschritte entfernen organische und anorganische Stoffe, Trübung und Farbe. Für die Prozesskontrolle und Qualitätssicherung werden kontinuierlich Messung durchgeführt.

    Anforderungen an die Messung:

  • Betriebssicherheit der Messeinrichtung ist das wesentliche Kriterium.
  • Komplexe Probenmatrix.
  • Absolutes Verbot von gefährlichen und toxischen Reagenzien und Betriebsmittel.
SEIBOLD COMPOSER für Eisen und Mangan.
SEIBOLD COMPOSER für Eisen und Mangan

 
SEIBOLD COMPOSER

  • COMPOSER Josepf v Eybler für Eisen 3-1000 ppb Fe.
  • COMPOSER Georg C Wagenseil für Mangan 3-1000 ppb Mn.
  • COMPOSER Franz v Suppé für Aluminium 10-2000 ppb Al.
  • COMPOSER Joseph Lanner für Eisen und Mangan 3-1000 ppb Fe/Mn.

Abwasser der Industrie.

 Spezielle Anforderungen.
Industrial client. Zinc and Ammonia (ISE) analysers.
Industriekunde. Messung von Zink und Ammonium.
Für die Überwachung von Emissionswerten und zur Prozesssteuerung werden in Industriellen Anwendungen on-line Messungen benötigt.
Anforderungen an die Messung:
  • Die oft rasche Veränderung der Probe und der Probenmatrix verlangt eine rasche Anpassung an diese geänderten Bedingungen.(1)

  • Trübung und Farbe der Probe müssen in der Messung kompensiert werden.

  • Reinigung der Messeinrichtung,(2)

  • Hohe Betriebssicherheit auch unter harschen Bedingungen.

Standard addition for SEIBOLD COMPOSER.
Standardaddition bei komplexer Probenmatrix.
Die Standardadditionsmethode erlaubt Messungen bei unbekannten Beeinflussungen und Interferenzen wenn die Reagenzien diese nicht eliminieren können(3).
Mit der Standardadditionsmethode kann auch die Qualität der Messung abgeschätzt werden und bei Unterschreitung der geforderten Qualität kann ein Alarm abgesetzt werden.

Cyanid Messung in der Koksproduktion.

 Spezielle Anforderungen.
Coke production site.
Koks Produktion.
Während der Koksproduktion sind Cyanide ein Nebenprodukt (ebenso bei der Stahlproduktion in Hochöfen). Das Kühlwasser (das Wasser zur Reinigung des Windes bei Hochöfen) enthält Cyanide und muss vor Wiedereinsatz gereinigt werden(4). Die Messung erfolgt farbmetrisch und mit ionenselectiver Elektrode (ISE).
Anforderungen an die Messung:
  • Schwierige, herausfordernde Umgebung.

  • Hohe Verfügbarkeit der Messung in unbeobachteten Betrieb.

  • Komplexe Probenmatrix.

  • Großer Messbereich.(5).

SEIBOLD COMPOSER for Cyanide.
SEIBOLD COMPOSER für Cyanide.
SEIBOLD COMPOSER Matthias G. Monn.für Cyanide.
  • 0.1-50.0ppm WAD CN.(6)

  • ISE oder farbmetrische Messung.

  • Automatische Verdünnung.



Flusswasser Überwachung.

 Messung von Chrom III und Chrom VI.
Riachuelo arrives Rìo de la Plata
Riachuelo Eintrag in Río de la Plata.
Der Riachuelo ist der eine stark verschmutzter Fluss in Argentinien. Die Argentinische Regierung hat nun eine Offensive gestartet, die Wasserqualität dieses Flusses zu verbessern. Der Erste Schritt ist die kontinuierliche Messung um die größe des Problems festzustellen und und mögliche Verursacher zu erkennen. Die kontinuierliche Messung von Chrom wird mit Anlaysatoren von SEIBOLD Wasser durchgeführt.
Measurement Station in Buenos Aires.
Messstation in Buenos Aires.
Anforderungen an die Messung:
  • Messung von CrIII und CrVI in einem Messschritt.

  • Messbereich startet bei 1 ppb (LOD=1ppb).

  • Messung bei starker Trübung und Farbe ohne Filter(7).

  • Unbekannte Probenmatrix.

SEIBOLD COMPOSER in Buenos Aires
SEIBOLD COMPOSER im Fernsehen.
SEIBOLD Wasser im lokalen TV (eins).
SEIBOLD Wasser im lokalen TV (zwei).

(1) Die Reagenizien und Betriebsstoffe der SEIBOLD Wasser Analysatoren werden von SEIBOLD Wasser, für die speziellen Anforderungen der on-line Messung, entwickelt.
(2) SEIBOLD COMPOSER messen im Durchfluss und sind aus diesem Grund immer mit Flüssigkeit gefüllt und weniger anfällig gegen Verschmutzung.
(3) Im Idealfall werden alle Interferenzen der Messung durch die Pufferlösung eliminiert. Die Reagenz besteht aus Puffer und Farblösung; wobei die Farblösung den Farbkomplex, dessen Intensität direkt proportional zur Konzentration ist, herstellt und die Pufferlösung den optimalen pH-Wert für den Farbkomplex „puffert“ und Störstoffe und Interferenzen eliminiert.
(4) Die Reinigung von Cyanideabwässern ist technisch und ekonomisch eine Herausforderung. SEIBOLD Wasser konnte eine Arbeit zu diesem Thema unterstützen. Dipl.-Ing. Thomas Hesch, Cyanid-Entfernung bei der Gichtgaswäsche im Hochofen.
(5) Um auch Messwerte außerhalb des Messbereiches erfassen zu können, können alle SEIBOLD COMPOSER die Probe verdünnen. Diese Verdünnung erfolgt automatsch, abhängig von Messwerten.
(6) Es gibt unterschiedliche Methoden und Definitionen Cyanide zu messen. Während in umweltnahen Messungen die WAD Cyanide (freie und leicht freisetzbaren Cyanide) gemessen werden, wird in Anwendungen der Industrie die Messung der gesamten Cyanide (total Cyanide) verlangt. Die Messung der gesamt-Cyanide erfordert eine Zerstörung der Cyanidkomplexe. Diese Zerstörung wird mittels Säure und der Umwandlung von Cyaniden (CN) in Cyanwasserstoff (HCN, Blausäure) sichergestellt. Danach wird HCN in einer Lauge wieder in CN umgewandelt und der Messung zugeführt.
(7) Filter verringern die Betriebssicherheit eines Systems dramatisch, verschleppen Stoffe und können Messwerte beeinflussen. Um eine homogenen Probe sicherstellen zu können muss die Probenvorbereitung in großen Behältnissen vorgenommen werden.