Seibold Wasser ist das füherenden Unternehmen in der Online und Prozessanalyse1. Die Analysatorserie SEIBOLD COMPOSER misst Schwermetalle im Wasser

Vision: „Um eine nachhaltige Umwelt zu Unterstützen, indem genau Daten zu giftigen und gefährlichen Emissionen geliefert werden“

Mission: „Mit unseren Hochmodernen Analsergeräte, Reagenzien, Verbrauchsmaterialien und Dienstleistungen bieten wir die zuverlässigsten Online-Messungen zur Bestimmung von Schwermetallen in Wasser“ 

Die Firma Seibold wurde 1934  mit dem Schwerpunkt auf der Herstellung von automatisierten Ätz-und Normiermaschinen zur Herstellung von Elektrokondensatoren gegründet. Das Unternehmen hat über Jahrzehnte mit den neuen innovativen Produkten den Markt definiert und verfügt über eine große Marktbasis in Europa.

Im August 2003 kauft der Marketing- und Vertriebsprofi Rainer Bernert das Unternehmen. “ Die Übernahme von Seibold ist aufgrund der 70-jährigen Erfolgsgeschichte, der großen Anzahl zufriedener Kunden, des exzellenten Teams und den robusten und zuverlässigen Produkte eine große Herausforderung und eine interessante Aufgabe“, meint Bernert.

In 2010 SEIBOLD verkaufte Teile seiner Produktion und richtete den Fokus auf on-line Analysergeräte. Dadurch wurde es möglich alle Kompetenzfelder der on-line Analytik optimal abzudecken. Der Entwicklung von ungefährlichen und nicht toxischen Reagenzien war der wichtigste Schritt. SEIBOLD Wasser ist seit damals weltweit der einzige Hersteller mit ausschließlich ungefährlichen Reagenzien.

SEIBOLD Wasser bedient folgende Anwendungen:

  • Trinkwasser und Getränkehersteller
  • Prozess- und Abwasser der Industrie
  • Fluss und Seewasser Monitoring

Unsere Kunden sind führend in ihren Branchen Trinkwasser, Elektronik, Automotive und industrielle Produktion.